Samstag, 19. Juni 2021

Der Nachlass


Hedda liegt im sterben und möchte noch einmal alle ihre Kinder das letzte Mal bevor sie stirbt sehen.

Sie hat 4 Kinder Jannick, Sophia, Patricia und Theo. Theo hat sich die letzten 30 Jahre nicht bei seiner Mutter blicken lassen. Ein Notar erreicht Theo und teilt ihm mit, dass seine Mutter im sterben liegt und dass er kommen soll. Theo ist spielsüchtig und hat Schulden, als er Geld wittert macht er sich auch auf den Weg nach Berlin, doch als er eintrifft ist seine Mutter Hedda bereits verstorben.

Das Vermögen ist beträchtlich groß und alle sind in Erwartung. Als das Testament eröffnet wird, kommt keine Verkündung wer wieviel erbt, sondern was ganz unerwartetes.

Derjenige der die meisten Aufgaben bewältigt die im Testament stehen, soll das ganze Erbe bekommen.

Es sind 27 Aufgaben, die scheinen am Anfang sehr leicht zu sein, aber mit jeder Aufgabe wird es schon etwas grausamer. Mord, Habgier, List, was passiert hier nur?  

Kann sich Hedda so etwas schreckliches selbst ausgedacht haben, oder welches böse Spiel steckt hinter den Aufgaben? Bekommt am Ende überhaupt jemand etwas vom Erbe?

Ein spannendes Buch, es ist gar nicht so einfach mitzukommen, die Perspektive ändert sich oft und auch die Zeitform. Man ist regelrecht hin- und hergerissen. Am Anfang des Buches ist ein Stammbaum, den finde ich sehr wichtig um den Faden nicht zu verlieren. Das Cover war das Erste was mich ansprach und dann der Klappentext, den ich in die Kommentare hinzugefügt habe.

Toller außergewöhnliche Schreibstil und für mich ein neu entdeckter Autor.

Klappentext: 

Hedda Laurent ist gestorben. Die Familie ist in Trauer vereint: Ihr Mann, die vier Kinder mit ihren Familien und Heddas Bruder Ruben sind nach Berlin gekommen, um Abschied zu nehmen. Doch bei der Testamentseröffnung erleben sie eine böse Überraschung. Nur einer der Anwesenden wird Heddas beträchtliches Vermögen erben. Wer der Glückliche ist, soll ein Wettkampf entscheiden. 27 Aufgaben müssen die Angehörigen bewältigen. Nur einer kann gewinnen. Doch was ganz harmlos beginnt, droht bald zu eskalieren. Alte Konflikte und Verletzungen reißen wieder auf. Und das Spiel wird gefährlich ...


Kasi und Kauz 1 & 2

Kasi Kauz und die komische Krähe (Band 1) Offizielle  Kurzbeschreibung Eine poetische Geschichte für Jungen und Mädchen  Eine po...