Donnerstag, 14. Oktober 2021

WIR ODER IHR, Forever IDA


Adi ist inzwischen in Sonderberg angekommen, an dem Ort wo sie mit ihrer Familie hinzog um einige schlimme Dinge hinter sich zu lassen. Sie hat viele Freunde gewonnen, ist richtig beliebt und so langsam lässt sie die Vergangenheit los, bis eines Tages ihr Bild online gestellt wird. Sie ist wieder sichtbar und befürchtet dass sie ein Stalker aus der Vergangenheit wieder finden wird. Außerdem passieren an der Schule komische Dinge, Lehrerautos werden demoliert und Kris gerät unter Verdacht. Kris Eltern schweigen lieber alles Tod. Eines Tages wird eine fake Waffe bei Kris gefunden, doch keiner redet so richtig mit ihm. Anstatt mit Kris gemeinsam die Probleme zu bewältigen, ruft der Rektor alle Eltern in die Schule, um sie davon zu überzeugen, dass Kris gefährlich ist und an den Ereignissen an der Schule Schuld ist. Seine Eltern sagen nichts dazu, aber Adis Vater ist genauso clever wie Adi und schlägt eine Kommission vor, die den Dingen auf den Grund gehen soll, auch wenn es den Rektor verärgert.

Das Buch ist super spannend und ein lockerer Krimi für Jugendliche ab 14 Jahre. Ich mag die Art wie es geschrieben ist, mit Datum, Uhrzeit und wie ein Tagebuch, mal aus der Perspektive von Adi, mal von Kris, Liz, Ben usw. Es gibt immer neue Perspektiven die immer als neuer Eintrag / Kapitel aufgeteilt sind. Sehr angenehm auch der flüssig lockere Schreibstil.

Das schlichte Cover mit den großen Buchstaben passt sehr gut zum Buch und ergänzt Band 1 hervorragend.


TODES BOX - Andreas Gruber

Dieses Hörbuchset enthält fünf CDs, davon sind zwei vollständige Lesungen und leider drei Gekürzte.

Die ersten fünf Fälle der Ermittlerin Sabine Nemez, gemeinsam mit dem Profiler Maarten S. Sneijder.

Die Thriller haben es in sich, jeder Fall ist spannend und die Ermittlungen führen oft in die Irre bis man weiß wohin und zu wem die Spuren führen der grausamen Taten führen.

Vorgelesen von Achim Buch, kommt man sehr gut in die Spannung rein, seine Art zu lesen und die Stimme sind ideal gewählt. Ich höre selten Hörbücher, weil ich einfach viel zu gerne Bücher selber in der Hand halte und lese, kann dieses Set aber jedem empfehlen der Thriller mag.

Wären alle 5 ungekürzt wäre es viel besser gewesen.



Donnerstag, 7. Oktober 2021

Die Schule für TAG- und NACHTMAGIE


Lucy und Nora sind äußerlich sehr unterschiedliche Zwillinge die zu ihrem 10. Geburtstag in die Schule für Tag- und Nachtmagie eingeladen werden. Ihre Eltern sind verschwunden und sie leben seitdem bei ihrer Tante. Beide kommen auf die Schule und haben eine Probezeit. In der Schule sind sie eigentlich bekannt, bzw. das Verschwinden der Eltern ist bekannt. Welches Geheimnis gibt es um das Verschwinden um die Eltern? Die Probezeit in der Schule ist spannend, das Buch ist magisch und etwas geheimnisvoll und macht Spaß zu lesen.

Das Cover hat es uns besonders angetan, von der Haptik fühlt es sich samtig weich an, die Illustrationen und Farben sind so intensiv und schön und viel in meiner Lieblingsfarbe blau, ich konnte es mit meinen Kindern wirklich lange beäugen und es gefiel und gefällt uns total gut. 

Im Inneren gehen die wunderschönen Illustrationen weiter, direkt am Anfang ist jeder Protagonist einzeln gezeichnet mit seinem Namen, wie auch am Ende. Es gibt teilweise schwarze Seiten mit weißer Schrift, das finde ich so außergewöhnlich und richtig gut gelungen. Es ist nun eines unserer Lieblingsbücher.


Aribella und die Feuermaske


Aribella und Theo der Fischerjunge sind beste Freunde, ihre Freundschaft ist so besonders dass sie füreinander einstehen und Aribella auch bei Theos Vater viel mehr erlaubt bekommt, als es für Mädchen üblich ist. Aribellas Mutter ist nicht mehr am Leben, ihr Vater ist seitdem Tag als er seine Frau verlor, nicht mehr glücklich und dass alles macht Aribella sehr traurig.

Eines Tages möchte sie Theo gegen einen Jungen verteidigen, der Theo gegenüber sehr gemein ist, sie wird so wütend dass mit ihr was passiert und aus ihren Fingern Feuer kommt. Nun glauben alle Aribella ist eine Hexe und sie muss fliehen. Ein fremder Mann mit einer glitzernden Maske nimmt sie mit nach Venedig, wo das Abenteuer für Aribella beginnt. Dort wird sie nun unter Magiern die Stadt beschützen und es tut sich eine Gefahr auf die größer ist, als alles was Aribella bis dahin erlebt hat.

Ein tolles Buch, total magisch, fantastisch, so spannend und dass nicht nur für Teenager, das Buch hat auch mich als Erwachsene verzaubert und in Spannung versetzt. Ein sehr gelungener Schreibstil, es wird nicht einen Moment langweilig, ich würde gerne noch viele weitere Bände von Aribella lesen.

Das Cover ist wie ein Kunstwerk, es ist genauso magisch wie die Story und man sieht darauf ein wenig Venedig und Aribella auf einem Boot.



BLEISTIFTHERZ


Liv ist 13 Jahre alt und findet ihre Sommerferien so richtig öde und ist darüber nicht glücklich. Einer der wichtigsten Menschen in ihrem Leben, ihre Oma ist verstorben, mit der Liv viel gemeinsam hatte und gerne gespielt hat. Und dann zieht auch noch ihre einzige beste Freundin weg. Liv hat es gar nicht so einfach, sie kleidet sich nicht wie die Kids von heute, ist so ziemlich altmodisch eingestellt und findet den Anschluss zu den Gleichaltrigen nicht. Eines Tages lernt sie den Sohn einer Arbeitskollegin ihrer Mutter kennen, der eine Zeitlang in den USA gelebt hat und er hat so himmlisch grüne Augen, ein Skaterboy der in Liv ganz neue Gefühle erweckt. Liv kann es zwar kaum fassen, aber Frans, möchte Liv das Skaten beibringen. Alles verändert sich in diesem öden Sommer zu einem gefühlvoll sanften Kennenlernen.

Der Schreibstil ist sehr schön, einfach, flüssig, gefühlvoll, aber nicht kitschig, genauso wie es Teenager mögen, die richtige Dosis von Allem. Das Cover gefällt mir sehr gut es ist lässig, deutet auf den Inhalt hin und richtig modern, vor allem sehr ansprechend für die Zielgruppe.

Bleistiftherz ist ein tolles Buch, in dem man die Probleme und Sorgen, Beziehungen und Freundschaften gut auf einen Teenager ableiten kann, es vermittelt, dass einen Menschen nicht sein Aussehen ausmachen, nicht seine Art zu reden, sich zu bekleiden oder wie angesagt dieser Mensch bei anderen ist. Dass es immer jemanden gibt und geben wird, der einen genauso nimmt wie er ist und sein Leben bereichern kann.



WIR ODER IHR, Forever IDA

Adi ist inzwischen in Sonderberg angekommen, an dem Ort wo sie mit ihrer Familie hinzog um einige schlimme Dinge hinter sich zu...